Liebe..Hass & Ignoranz

Usergrafik   

Die wahre Liebe begegnet dir nur einmal im Leben
& wenn sie es ist kann keine Macht, keine göttliche &
keine irdische sie aufhalten.Der Hass ist ihr Bruder.
Die eigene Ignoranz ist der Feind !!

14.1.07 10:59, kommentieren

Tears

Usergrafik   

Gedanklich
hab ich heute Nacht,
Dich vorsichtig berührt.
Wollt alles dafür geben,
fast hätt ich Dich verführt.
Sitzt tief in mir drinnen,
in meinem Herz.
Der Stachel verankert,
die Seele voll Schmerz.
Du bist mein Wunder,
meine Nacht die ich brauch.
Meine wildeste Phantasie,
ja das bist Du auch.
Wandle durch die Dunkelheit,
versink in einem Traum.
Ich kann dann
ganz dicht bei Dir sein,
nahe durch Zeit und Raum.
Die Sonne kommt und
mit ihr das erste Licht.
Deine Lippen noch kosend,
vergiss mich nicht.

14.1.07 10:58, kommentieren

Sie...

Usergrafik   

Sie will nichts sehen
sie will nichts hören
doch sie ist da!!
Sie nimmt ihr ganzes Leben nicht mehr wahr
Sie will nichts spüren
Sie will nichts denken
Sie will einfach in ihrer Trauer versinken
Sie hat ihr Herz & ihre Seele aufgegeben
sie hat keinen Sinn mehr zum leben...

14.1.07 10:57, kommentieren

traurig..

Usergrafik   

Sie schrie verzweifelt ins Telefon
'ich liebe dich du hur*nsohn '
Bis aufs letzte hast du mich verletzt
Mein ganzes Leben ich kleine Teile zersetzt
Verzweifelt schrie sie ins Telefon
" Wie viele Jahre zerstörst du mich schon? "
Sie will Leben & Liebe geben..
doch kein Mensch scheint sie zu verstehen
Am Telefon sank sie in die Knie
mit Tränen in den Augen sie noch verzweifelt schrie
"Fuer dich würde ich mein Leben geben"
& plötzlich war es nur noch ein endloses Schweigen

14.1.07 10:55, kommentieren

Zeit und Raum..

Usergrafik   

Der sommer ist da
alle Freunde gehen raus
nur ich sitze alleine zu Haus'
frage mich wieso alle so glücklich sind?
Ich will nicht lachen kann aber auch nicht weinen
bin gefangen in mir selbst will eigentlich nur schreien
Keiner versteht mich , hab mich dran gewöhnt
mitlerweile haben sich alle Feinde miteinander versöhnt
Ich weiss nich was tun sitze einfach nur da
den Sommer ich langsam an mir vorbeiziehen sah
alle Freunde ziehen sich nun wieder in die Häuser zurück
& das erste mal erblicke ich wieder das Tageslicht
Es ist Winter geworden kaum zu glauben...
das kalte tut mir alle Sinne rauben!
Der Monat ist da der zu mir passt...
alleine , verwundet & verlassen...

14.1.07 10:54, kommentieren

Wahre Liebe..

In deinen Armen zu liegn' und zu wissen
- nicht bleiben zu können.
In deinen Augen versinken und zu wissen
- wieder auftauchen zu müssen.
In deiner Nähe ertrinken und zu wissen
- doch nicht daran zu sterben.
Sich dir öffnen können und wissen
- nicht ausgeraubt zu werden.
Das muss wohl Liebe sein.

14.1.07 10:53, kommentieren

Mann und Frau..

Mann und Frau
so verschieden und trotzdem am lieben
Gegensätze , unvermeidlich
trotzallem finden sie zueinander.
tun wie Magneten aneinander klammern.
Gegensätze ziehen sich an
& gehören zueinander wie zum Meer der Strand.

14.1.07 10:52, kommentieren